https://fullcoffeeroast.com/best-coffee-grinders-for-spices/

Eine Kaffeemühle ist ein Gerät, das Kaffeebohnen in die perfekte Größe zum Brühen zerkleinert. Lesen Sie mehr, um zu erfahren, ob Sie eine Kaffeemühle für Gewürze verwenden können.

Kann man eine Kaffeemühle für Gewürze verwenden?
Es ist möglich, eine Kaffeemühle zu verwenden, um Gewürze herzustellen

Gewürze machen unser Essen zweifelsohne geschmacklich und aromatisch besser. Es wurden sogar Kriege geführt, um seltene Gewürze zu erhalten. Zum Glück müssen wir uns heute nur noch Kräuter aus dem Supermarkt besorgen.

Gekaufte Gewürze sind sicherlich vorgemahlen, aber der Geschmack lässt schnell nach, da sie flüchtige Öle enthalten, die sich mit der Zeit auflösen. Deshalb schmecken Kräuter zu Hause frisch gemahlen noch besser. Machen Sie sich keine Sorgen, wenn Sie keine Gewürzmühle haben.

Haben Sie darüber nachgedacht, eine Kaffeemühle zu verwenden, um sowohl Kaffeebohnen als auch Gewürze zu mahlen? Die gute Nachricht ist, dass dies möglich ist und den Geschmack Ihres Morgengetränks danach nicht beeinträchtigen sollte.

Kaffeemühle als Küchenutensil

Mit einer Kaffeemühle erhalten Sie mehrere Werkzeuge in einem. Der Nachteil ist natürlich, dass Sie sicherstellen müssen, dass die Kaffeemühle richtig und gründlich gereinigt wurde, bevor Sie sie zum Mahlen von Kaffee oder Gewürzen verwenden. Aber die gute Nachricht ist, dass, da die Kaffeemühle meistens ein automatisches Werkzeug ist, Sie kein Ellenbogenfett hineingeben müssen.

Es gibt also viel weniger Arbeit, als wenn Sie einen Tamper verwenden. Kräuter sind nicht die einzigen Dinge, die Sie zu einem feinen Pulver mahlen. Sie sind wirklich wertvolle Werkzeuge in der Küche.

Arten von Kaffeemühlen

Es gibt zwei verschiedene Arten von Kaffeemühlen. Welche Sie wählen, hängt von Ihrem Budget ab, wie oft Sie Kaffee trinken und welche Brühmethode Sie verwenden.

1. Messerkaffeemühle

Die Klingenkaffeemühle ist die billigste und kann leicht in Ihrem örtlichen Geschäft gefunden werden. Achten Sie beim Kauf einer Kaffeemühle auf ein Produktfoto, das das Innere zeigt, um zu sehen, um welchen Typ es sich handelt. Eine Kaffeemühle mit zwei gegenüberliegenden Klingen (sieht aus wie ein Propeller) ist eine Kaffeemühle mit Klingen.

Messerkaffeemühle mit Kaffeebohnen
Eine Kaffeemühle mit zwei gegenüberliegenden Klingen (sieht aus wie ein Propeller) ist eine Kaffeemühle mit Klingen

Je nach gebrühtem Kaffee macht die Feinheit der Kaffeebohnen nach dem Mahlvorgang mehr oder weniger einen Unterschied. Eine Espressomaschine extrahiert schnell das Aroma, sodass Sie sich keine Gedanken über Bußgelder machen müssen. Wenn Sie jedoch eine Kaffeemaschine verwenden, erhalten Sie eine bitterere Tasse Kaffee, wenn Ihre Kaffeebohnen nicht richtig gemahlen sind.

2. Burr-Kaffeemühle

Kaffeemühlen von Burr haben eine Mahlscheibe, oft aus Edelstahl. Sie produziert gleichmäßiger gemahlene Kaffeebohnen als die Messerkaffeemühle. Wählen Sie beim Kauf lieber eine Kaffeemühle mit scharfen Kanten als eine mit klobigen Zähnen.

Burr-Kaffeemühlen gibt es in zwei Formen: automatisch und manuell. Die manuelle Kaffeemühle ist auch kleiner, praktischer, günstiger und kostet Sie nicht so viel auf Ihrer Stromrechnung. Allerdings ist der Schleifvorgang mit einem Handfräser aufwendiger.

Siehe auch  https://fullcoffeeroast.com/teas-for-people-who-don-like-tea/

Die automatische Gratkaffeemühle ist viel einfacher zu bedienen. Die meisten Schneideautomaten haben einen Impulsmodus. Wenn Sie vorhaben, viele Kaffeebohnen zu mahlen, besorgen Sie sich eine mit automatischer Mahl- und Mahlzeitfunktion.

So mahlen Sie Gewürze mit einer Kaffeemühle

Ob Sie mit Koriander arbeiten, Kreuzkümmelsamen, oder Pfefferkörner, beginnt der Prozess normalerweise auf die gleiche Weise. Geben Sie die ungemahlenen oder ganzen Kräuter in die Mühle oder den Trichter. Der Trichter ist das Kunststoff- oder Glasteil, in das Sie normalerweise die ganzen Kaffeebohnen geben.

Bitte beachten Sie, dass einige Details je nach Kaffeemühle abweichen können. Für diejenigen, die eine manuelle Kaffeemühle haben, müssen Sie die Mühle drehen, bis Sie Gewürze in der gewünschten Größe gemahlen haben.

Elektrische Kaffeemühlen für den Arbeitstisch haben manchmal verschiedene Modi, sodass Sie eine Gewürzmahlung erhalten, die zu allem passt, was Sie kochen. Sie bieten Vielseitigkeit, aber der Mahlvorgang ist mit diesen Maschinen viel einfacher, sodass Sie einfach auf einen Knopf klicken und eine kleine Menge Kräuter erhalten.

Reinigung Ihrer Kaffeemühle

Gefällt Ihnen die Vorstellung nicht, dass Ihr Kaffee und Ihre Gewürze denselben Geschmack haben? Wenn ja, dann sind Sie nicht allein. Die Idee, Gewürze in unseren Spezialitätenkaffee zu mahlen, gefällt uns definitiv nicht. Leider kann dies ein Nachteil sein, wenn Sie dieselbe Mühle für Ihre Kaffeebohnen und Gewürze verwenden. man kann den Geschmack des anderen beeinflussen.

Sie können verhindern, dass jede Komponente ihre Aromen mit den anderen „teilt“, indem Sie die Mühle richtig reinigen und warten. Die folgenden Schritte sind bei der Reinigung Ihrer Messermühle zu befolgen, um sicherzustellen, dass sich Geruch und Geschmack der Gewürze und des Kaffees nicht vermischen:

  1. Legen Sie eine Hälfte Tasse trockenen, ungekochten weißen Reis in den Einfülltrichter der Kaffeemühle. Der weiße Reis reinigt die Teile der Mühle, die Sie sonst nicht erreichen können, wenn Sie ihn in kleinere Stücke schneiden.
  2. Benutze die Mühle mit Reis drin.
  3. Löschen der gemahlene Reis.
  4. Alles abwischen Pudern Sie den Reis mit Küchenpapier oder Küchenpapier ab.

Eine Grat-Kaffeemühle hingegen erfordert mehrere Schritte, um sie zu reinigen, vor allem, weil es viel komplizierter ist, Kaffeebohnen zu mahlen. Anstatt ein scharfes Messer zu verwenden, drückt diese Art von Maschine die Bohnen zwischen zwei Metallgrate. Dies führt oft dazu, dass tief in der Mühle mehr Öl zurückbleibt, was die Reinigung erschwert.

Siehe auch  Was ist ein Küchentee? Antwortete

Verwenden Sie zur schnellen Reinigung ein Tablet. Die Verwendung einer speziellen Tablette ist die einfachste Methode zur Reinigung Ihres Gratschleifers. Alles, was Sie tun müssen, ist, die Tablette in der empfohlenen Größe in den Trichter zu geben und die Mühle normal laufen zu lassen.

Entleeren Sie das Stück und jeglichen losen Boden; Wischen Sie dann alles mit einem feuchten Tuch ab, um überschüssiges Öl zu entfernen.

Demontieren Sie das Gerät zur gründlichen Reinigung. Dies ist wahrscheinlich die schwierigste Art, eine Kaffeemühle zu reinigen. Entfernen Sie zunächst abnehmbare Teile aus der Mühle und waschen Sie sie mit warmem Seifenwasser.

Nachdem der Trichter entfernt wurde, lassen Sie das Gerät einige Sekunden lang laufen, um den verbleibenden Kaffeesatz zu lösen, und ziehen Sie dann den Netzstecker.

Entfernen Sie vorsichtig die inneren und äußeren Grate. Verwenden Sie eine kleine Bürste, um festsitzenden Schmutz tief im Inneren der Maschine zu entfernen, aber verwenden Sie kein Wasser auf den Graten. Warten Sie, bis jedes handgewaschene Teil vollständig getrocknet ist, bevor Sie die Maschine wieder zusammenbauen.

Messerschärfer als die bessere Option

Gratmühlen verwenden zwei rotierende Oberflächen oder Grate, um Kaffee zu mahlen. Messermühlen verwenden rotierende Propellerblätter, um Kaffeebohnen zu mahlen, ähnlich wie ein Mixer den Inhalt. Die beste Art von Kaffeemühle für Gewürze ist eine Messermühle, besonders wenn Sie sie häufiger für Gewürze als für Kaffee verwenden.

Messerschärfer sind häufiger und erschwinglicher. Diese Mühlen sind auch einfacher einzurichten, da sie weniger Teile haben. Wichtig für diesen Artikel, Klingenmühlen sorgen auch für eine feine Mahlung Ihrer Gewürze.

Kaffeemühle reinigen
Gratmühlen sind schwieriger zu reinigen, was das Risiko erhöht, dass Gewürzreste zurückbleiben

Das heißt nicht, dass Sie Mühlen nicht für Gewürze verwenden können, aber sie sind teurer und schwieriger zu reinigen, was das Risiko erhöht, dass Gewürzreste in der Mühle verbleiben. Wenn Sie den Geschmack von Kardamom oder Pfeffer in Ihrem Kaffee nicht mögen, müssen Sie bei der Verwendung und Reinigung einer Mühle für Ihre Gewürze besonders vorsichtig sein.

Der Hauptvorteil von Gratschleifern gegenüber Klingenschleifern ist ihre Konsistenz. Das Ergebnis der Gratmühle hat normalerweise einheitliche Formen und Größen. Dies ist großartig, wenn Sie die genaue Konsistenz Ihres morgendlichen Espressos diktieren möchten, aber es ist nicht übermäßig notwendig, wenn Sie Gewürze für Ihr neuestes Gericht mahlen.

Es ist jedoch eine gute Wahl, wenn es Ihnen nichts ausmacht, etwas mehr für den Kauf auszugeben, und Sie Ihre technischen Geräte genießen.

Mahlen von Salz und Gewürzen in einer Kaffeemühle

Manchmal geht Ihre gute alte Salzmühle kaputt, aber was ist, wenn Ihr Essen in 15 Minuten fertig ist und Sie jetzt nicht wissen, wie Sie den Geschmack Ihrer Gerichte ohne einen Schuss dieses oder eines Ihrer anderen Lieblingsgewürze verbessern können? Was wäre, wenn ich Ihnen sagen würde, dass Sie Salz mit einer Kaffeemühle mahlen können?

Siehe auch  Lifeboost Coffee Review: Lohnt es sich?

Grat- und Messerkaffeemühlen können Gewürze perfekt zu einer einheitlichen Charge mahlen. Sie müssen nur wissen, wie Sie es danach richtig reinigen, damit es den Geschmack Ihrer Tasse Kaffee nicht beeinträchtigt.

Das Mahlen von Salz in einer Kaffeemühle beeinträchtigt den Geschmack Ihres Kaffees, wenn Sie nicht wissen, wie Sie ihn nach Gebrauch richtig reinigen. Sie können alte Bohnen, die Sie nicht mehr mögen, mahlen und die übrig gebliebenen Gewürze entfernen, bevor die neuen Kaffeebohnen hineinkommen. Alternativ ist die oben erwähnte Methode der Verwendung von ungekochtem Reis auch nützlich, wenn Sie keine alten Kaffeebohnen haben. .

Diese einfache Taktik hilft, unerwünschte Gerüche und Fremdaromen zu entfernen, wenn die Kaffeemühle für Salz oder andere stark schmeckende Gewürze wie Pfeffer verwendet wird. Es lohnt sich jedoch immer noch, die Grate und Klingen vor dem Zusammenbau mit einem trockenen, sauberen Handtuch von Gerüchen und Geschmacksresten zu reinigen.

FAQ

Kann ich nasse Zutaten in meiner Kaffeemühle mahlen?

Nein, denn Kaffeemühlen können nasse Zutaten nicht richtig mahlen. Sie können nur trockene Zutaten wie getrocknete Kräuter und Gewürze verwenden. Andernfalls kann das Mahlwerk blockieren.
Für nasse Zutaten ist es besser, eine Küchenmaschine oder ein anderes arbeitsspezifisches Küchenwerkzeug zu verwenden.

Kann ich meine Kaffeemühle zum Mahlen von Gewürzen verwenden?

Sie können gehackte und getrocknete Kräuter in Ihrer Kaffeemühle mahlen. Wenn Sie sie jedoch zu lange in der Mühle lassen, können sie zu Pulver werden. Wenn Sie Kräuter mahlen, überprüfen Sie also unbedingt die Mahlgradeinstellung und wie lange Sie die Mühle eingeschaltet lassen.
Wenn Sie dies nicht tun, könnten Sie mit Kräutern enden, die kaum mehr als Staub sind.

Kann ich meine Kaffeemühle auch zum Mahlen von Nüssen verwenden?

Ja, genau wie Gewürze und Kaffeebohnen können Sie auch eine Kaffeemühle zum Zerkleinern von Nüssen verwenden. Beachten Sie, dass das Problem bei einigen Nüssen darin besteht, dass sie viel Öl in den Klingen oder Graten der Kaffeemühle hinterlassen können. Allerdings ist es immer wichtig, die Nussölmühle zu reinigen, bevor Sie sie zum Mahlen von Kaffee verwenden.
Wenn Sie dies tun, können Sie die gleichen Methoden verwenden, die Sie für Gewürze verwenden. Andernfalls könnten Sie am Ende einen Mandelgeschmack für Ihr morgendliches Gebräu haben, wenn Sie nur einen normalen schwarzen Kaffee wollten.