Auf der Suche nach dem besten Kaffee für sauren Reflux?

Nur weil Sie an saurem Verdauungsstörungen leiden, bedeutet das nicht, dass Sie Ihren Morgenkaffee nicht genießen können. Sie müssen nur den richtigen Kaffee für sauren Reflux kennen.

Kaffee für Sodbrennen
Wählen Sie säurearme Kaffeemarken

Wenn Ihnen gesagt wurde, dass Sie bestimmte Lebensmittel wie Schokolade, Tomaten, Orangensaft und Kaffee vermeiden sollen, um Ihren Sodbrennen zu helfen, fragen Sie sich vielleicht, wie Sie ohne Ihre Dosis Koffein durch den Tag kommen sollen.

Die gute Nachricht für Kaffeeliebhaber ist, dass es bestimmte Kaffeemarken gibt, die mit weniger Säure hergestellt werden, sodass Sie eine Tasse genießen können, ohne dass Ihre sauren Verdauungsstörungen und Sodbrennen schlimmer werden.

Was ist saurer Reflux?

Sie kennen vielleicht die Begriffe Säurereflux, Magensäure, schleichen. Sie werden oft synonym verwendet, obwohl sie unterschiedliche Bedeutungen haben. Säurereflux ist beispielsweise der Rückfluss von Mageninhalt (insbesondere Magensäure) in die Speiseröhre.

Während das Gefühl von Sodbrennen (ein leichtes Brennen in der Brust) das ist, was wir Sodbrennen nennen. Es ist dieses unangenehme Gefühl, das Sie nach dem Essen von scharfem Essen oder Verdauungsstörungen bekommen können.

GERD bezieht sich auf die gastroösophageale Refluxkrankheit und ist eine ernstere Form des chronischen sauren Refluxes. Zu den GERD-Symptomen gehört chronisches Sodbrennen, das Sie häufig bekommen.

Wenn Sie jedoch nur gelegentlich Sodbrennen bekommen, müssen Sie sich wahrscheinlich keine Gedanken über GERD machen. Natürlich können Sie sich immer noch Sorgen machen, ob Sie Ihre morgendliche Tasse Kaffee trinken können oder ob Sie auf entkoffeinierten Kaffee oder grünen Tee umsteigen sollten.

Verursacht Kaffee Sodbrennen?

Wenn Sie beim Kaffeetrinken Sodbrennen verspüren, liegt das daran, dass Koffein dafür bekannt ist, Ihren Körper zu entspannen Untere Schließmuskel der Speiseröhre. Dies wiederum kann das Risiko von saurem Reflux und Sodbrennen erhöhen.

Natürlich gibt es immer die Möglichkeit, von koffeinhaltigem Kaffee wegzukommen und sich für entkoffeinierten Kaffee zu entscheiden. Für einen Großteil der Kaffee trinkenden Öffentlichkeit ist dies jedoch nicht ansprechend, da der Koffeinschub genau der Grund ist, warum sie sich morgens für eine Tasse entscheiden.

Siehe auch  https://fullcoffeeroast.com/how-is-kenyan-tea-made/

Ein weiterer Grund, warum Kaffee Sodbrennen verursachen kann, ist, dass es sich um ein natürlich säurehaltiges Getränk handelt. So kann eine der Wirkungen von Kaffee darin bestehen, dass er Verdauungsprobleme wie Sodbrennen verursacht. Dies gilt insbesondere, wenn Sie es auf nüchternen Magen trinken oder eine Marke mit hohem Säuregehalt wählen.

Hier kommen säurearme Optionen ins Spiel, und glücklicherweise sind diese jetzt für Kaffeeliebhaber reichlich vorhanden. Diese Kaffeesorten haben oft andere gesundheitliche Vorteile, wie z. B. einen höheren Gehalt an Antioxidantien. Diese Kaffees werden in der Regel auch auf Schimmel und Mehltau getestet, um sicherzustellen, dass der Kaffeesatz keine säurebildenden Elemente enthält.

Was meinst du mit Säure?

Es ist eine gute Idee, genau zu beschreiben, was gemeint ist Säure und Kaffee. Die im Kaffee enthaltene Säure kommt natürlich vor. Darüber hinaus sind Arabica-Bohnen, die häufig zur Herstellung einer Vielzahl von Kaffees verwendet werden, ziemlich sauer.

Obwohl sie etwas weniger Säure als Robusta-Kaffeebohnen haben, mögen viele Menschen Säure in ihrem Kaffee.

Arabica-Kaffeebohnen
Arabica-Bohnen, die zur Herstellung einer Vielzahl von Kaffees verwendet werden, sind ziemlich sauer

Wenn wir von Säure sprechen, meinen wir nicht die Substanzen, die in Filmen durch Böden brennen. Sondern Lebensmittel, die nicht alkalisch sind und die natürliche Chemie Ihres Magens stören können.

Wenn jemand Zitronen- oder Pflaumenaromen in seinem Kaffee beschreibt, bezieht er sich normalerweise speziell auf die Säure. Leider ist dies genau die Art von Säure, die Sie vermeiden sollten, wenn bei Ihnen saurer Reflux diagnostiziert wurde.

Es gibt mehrere außergewöhnliche Marken von relativ säurearmem Kaffee, die Sie möglicherweise trinken können, ohne Ihre Symptome zu verschlimmern.

1. Life Boost Bio-Kaffee

Dies ist vielleicht die beliebteste Kaffeemarke, die Menschen kennen, wenn es um einen niedrigen Säuregehalt geht. Für diese spezielle Kaffeesorte werden Kaffeebohnen aus Nicaragua verwendet. Da sie unter Bedingungen mit relativ niedriger Luftfeuchtigkeit angebaut werden, haben sie fast keine Chance auf Schimmel oder Mehltau, wodurch der Säuregehalt auf einem Minimum gehalten wird.

Siehe auch  https://fullcoffeeroast.com/Kaffeepads-vs-Kaffeekapseln/

Darüber hinaus stammt dieser Kaffee speziell von einer kleinen Familienfarm. Aus diesem Grund kann es frustrierend sein, regelmäßig die Meldung „Ausverkauft“ zu sehen; aber das ist, wie Sie wissen, dass es beliebt ist! Mit einem so niedrigen Säuregehalt können Sie Ihre morgendliche Tasse Kaffee genießen, ohne sich Gedanken über sauren Rückfluss machen zu müssen.

2. Koffee Kult dunkel geröstete Kaffeebohnen

Eine weitere Option, die Sie in Betracht ziehen sollten, wenn Sie nach säurearmem Kaffee suchen, ist Koffee Kult Dark Roasted Coffee. Koffee Kult Dark Roasted Coffee wird in Sumatra, Guatemala und Kolumbien angebaut.

Es stehen mehrere Typen zur Auswahl; Der dunkel geröstete Frozen ist jedoch wahrscheinlich die beste Wahl, wenn Sie nach einem säurearmen Kaffee suchen. Während der Säuregehalt relativ niedrig ist, ist der Geschmack immer noch unglaublich kräftig und bietet Ihnen das Beste aus beiden Welten.

Aus diesem Grund ist Koffee Kult Dark Roasted Coffee bei regelmäßigen Kaffeetrinkern beliebt, zusätzlich zu denen, die sauren Rückfluss kontrollieren möchten. Es ist eine ausgezeichnete Option für Menschen mit Diätbeschränkungen, aber es ist auch einfach nur ein leckerer Kaffee für alle, die ihrer Tasse eine neue, dunklere Röstung hinzufügen möchten.

3. Kaffee rösten

Wenn Sie auf der Suche nach einem Kaffee mit Zahlen sind, um den Anspruch auf geringen Säuregehalt zu untermauern, sollten Sie sich wahrscheinlich Puroast Coffee ansehen. Puroast Coffee hat im Allgemeinen eine mittlere Röstung mit ein paar dunkleren Bohnen darin. Auf diese Weise kann dieses Unternehmen den niedrigen Säuregehalt ausgleichen, ohne den Geschmack zu beeinträchtigen.

Wie bei anderen Kaffeeunternehmen gibt es mehrere Optionen zur Auswahl; Viele ihrer Kaffeebohnen stammen jedoch aus Venezuela, das normalerweise einen relativ geringen Säuregehalt aufweist. Alles in allem hat der Kaffee ein relativ glattes Geschmacksprofil, was zu einem glatten Abgang führt.

Darüber hinaus kaufen Sie auch eine einzigartige Kaffeesorte, da Venezuela nicht zu den größten Kaffeeproduzenten der Welt gehört. Dies ist eine einzigartige Tasse Kaffee, die nicht anbrennt, wenn sie herunterfällt, und brillant aufbrüht, wenn sie in einer French Press hergestellt wird.

4. Tiemans Fusion-Kaffee

Dies ist eine einzigartige Kaffeemischung, die Sie genießen werden. Viele Gewürze werden auf molekularer Ebene mit Arabica-Kaffeebohnen gemischt, so wie alles zusammen geröstet wird. Auch wenn es von manchen als Superfood bezeichnet wird, hat es einen von Natur aus niedrigen Säuregehalt.

Siehe auch  https://fullcoffeeroast.com/best-tea-subscription-services/

Dank der mittel- und südamerikanischen Arabica-Kaffeebohnen und einer Reihe gesunder Zutaten ist dies einer der beliebtesten Kaffees unter Gesundheitsbegeisterten. Dies gilt auch für Menschen, die unter Sodbrennen leiden.

5. Java-Planet

Wenn Leute an Kaffee von Java Planet denken, denken sie normalerweise an Kaffee, der stark in der Bio-Bewegung engagiert ist. Es sollte daher nicht überraschen, dass ihre Kaffeebohnen zu den besten der Welt gehören.

Es stehen viele Sorten zur Auswahl, darunter auch eine säurearme Sorte. Es gibt auch eine säurearme koffeinfreie Variante. Es ist schwer, mit den Kaffeebohnen von Java Planet etwas falsch zu machen, da Sie sogar grüne Bohnen kaufen können, wenn Sie dies bevorzugen.

Genießen Sie nicht nur einen guten Zweck, sondern genießen Sie auch Kaffee von einem Unternehmen, das Ihnen hilft, Ihre sauren Verdauungsstörungen zu kontrollieren. Denken Sie an Java Planet!

6. Gesunde Bohnen gedeihen am Morgen

Bio-Kaffeebohnen, frisch auf der Farm geerntet
Es ist ein Bio-Kaffee mit niedrigem Säuregehalt

Gesunde Bohne ist ein Kaffee, der alle Vorteile von Kaffee verspricht, ohne die Symptome von saurem Reflux. Es ist natürlich ein Bio-Kaffee mit niedrigem Säuregehalt, sodass Sie potenzielle Probleme vermeiden können, indem Sie ihn bei der Zubereitung von Espresso oder Ihrem täglichen Cold Brew durch Ihre normale Mischung ersetzen.

Am besten zusammen mit säurearmen Speisen genießen, bietet es einen weichen, abgerundeten Geschmack. Es ist immer noch reichlich Koffein enthalten, sodass Sie den Schub ohne die negativen Auswirkungen der Säure des Kaffees erhalten. Es ist auch erwähnenswert, dass es reich an Antioxidantien ist, was immer ein Bonus ist.